Das Projekt Bio-Region Mittelbaden-Elsass

Neun Bio-Musterregionen gibt es in Baden-Württemberg (www.biomusterregionen-bw.de). 

Helga Decker (www.deckersbiohof.de) möchte die zehnte Biomusterregion hier bei uns durchsetzen:

In Mittelbaden und im Elsass. 

Dazu treffen sich interessierte Landwirte, Gärtner, Händler, Gastronomen, Winzer und hungrige Bürgerinnen und Bürger 

am 17. 7. um 17 Uhr in Bühl-Weitenung auf dem Biohof von Helga.

Wer dazu kommen möchte, bitte gleich bei Helga anmelden: deckerhelga@hotmail.com.

 

Organisations-Mitgliederversammlungen

... fallen fürs Erste aus.
Derzeit wäre es nicht nur unverantwortlich, sich persönlich zu treffen, es ist auch verboten.

 

Bereits in Aktion ist und bleibt die Wirkel*-Gruppe!

 

*Wirkel  = be-Wirken + Handeln

Mehr zu diesem Thema bei https://ziele-brauchen-taten.de

 

Bis wir uns körperlich wieder treffen können, bleibt die Möglichkeit, an verschiedenen virtuellen Treffen teilzunehmen.

Im April gab es vier spannende Ereignisse im Klimasalon zum Thema Klimaschutz, in die man sich über https://www.eventbrite.de einloggen konnte.

Spannende Infos gibt es auch unter: 

https://www.zukunftsnetz-mobilitaet.nrw.de/infothek/aktuelles

 

  

Weitere Treffen ...

 

... sind derzeit nicht geplant - bis wir Näheres wissen.

Auch die Verleihung des Buscher-Media-Preises an das Gemeinwohl-Forum am Sonntag, 10. Mai darf nicht öffentlich stattfinden, auch nicht in einer entfernt stehenden Kleingruppe. Das Ordnungsamt hat das leider verboten.

So wird dieser Preis überreicht von Marduk Buscher an die Vorsitzende Raphaela Riedmiller-Kuttnik-Wicht - in Anwesenheit eines Pressefotografen.

Wir berichten!

 




Unsere Treffen

 

 

Und so entspannt geht es normalerweise bei unseren Treffen zu.

Hier zum Beispiel bei der Firma Solar-Weber

in Achern-Mösbach.

Wir freuen uns immer über Gäste und MItdenker*innen!