Lisa Maria Koßmann

Lisa Maria Koßmann

hat sich ihr eigenes Tiny Haus gebaut (tiny = winzig).

 

Mit wenig Besitz und auf kleinem Raum glücklich leben - das ist das Motto von Schriftstellerin und Videoproduzentin Lisa Maria Koßmann, die sich vor einem Jahr einen Lebenstraum erfüllte und sich ein kleines Haus auf Rädern baute. Wieso es befreiend ist, wenn der gesamte Besitz auf fünfzehn Quadratmeter passt, was wahrer Reichtum ist und wie man loslassen lernt, davon berichtet die unter dem Pseudonym 'Nessa' auf YouTube bekannte 27-Jährige.

 

Die sogenannten Tiny Houses sind also winzige Häuser, auf Rädern, ein Trend aus den USA, der auch im Südwesten Einzug findet. Lisa Koßmann aus Gaggenau hat sich selbst eins gebaut und zeigt es uns auf dem Zukunftsfestival.

 

Näheres dazu im swr-Beitrag