Sie wollen Aussteller werden?

Jetzt Stand und Vortrag reservieren beim Zukunftsfestival 5. Mai 2019

 

Das Zukunftsfestival mit Ausstellern, tollem Essen und vielen thematischen Highlights.


Das nächste Jahr steht unser Zukunftsfestival 2019 am 5. Mai unter dem Motto: "Die Zukunft der Arbeit" und dem Beititel: "Digitalisierung und Künstliche Intelligenz (KI)". Und als konkretes Beispiel für die Beschränkung auf das Wesentliche und die Gewinnung persönlicher Freiräume eine Sonderausstellung spannender Tiny-Häuser.

Nach wie vor geht es um aktuelle Themen rund um Nachhaltigkeit, Enkeltauglichkeit und Postwachstumsökonomie.
Noch ist unser Programm im Werden und Gedeihen und wartet auf ihre Ideen, Ihren Unternehmergeist und Ihr Engagement in der und für die Region.

Wir laden Sie ein, an unserer Ausstellung teilzunehmen. Es gibt sowohl überdachte als auch im Freien erhältliche Standflächen. Darüber hinaus haben Sie als Aussteller auch die Möglichkeit, einen Vortrag zu halten. Je eher Sie sich anmelden, desto besser der Platz und desto günstiger der Preis.

Es geht uns um: 
Menschlichkeit und gesellschaftlicher Zusammenhalt - Respekt vor der Natur, deren Teil wir sind - Besinnung auf humanistische Ideale wie Toleranz, 
Mitgefühl und Solidarität - enkeltaugliche und zukunftsorientierte Technologien - ökonomische und biologische Nachhaltigkeit – und die ganz konkreten Schritte auf dem Weg dahin: Produkte, Maschinen, Institutionen, Personen, Ideen, Projekte, Konzepte, Unternehmen, Kooperationen, Genossenschaften
.


Wenn Sie an einer Teilnahme als Aussteller 2019 interessiert sind, kontaktieren Sie uns, wir senden Ihnen dann unsere Aussteller-Unterlagen und ein Standangebot zu.


Wir freuen uns, von Ihnen zu hören! Und Sie freuen sich, dabei sein zu können – mitten im Zukunftsfestival 2019. Werden Sie Teil einer Bewegung, die unsere Region enkeltauglich macht.

 

Bitte melden Sie Sich unter: frohmut@menze.de


Hier geht es zur Ausstellerliste von 2018: